Muster für fliesen

Wenn Checkerboard an einem Ende der Reihenfolge vs. Chaos-Spektrum ist, ist zufällig sicherlich direkt am anderen Ende! Mit einem zufälligen Muster, mischen Sie einfach verschiedene Farben der gleichen Fliese und arrangieren so zufällig, wie Sie möchten. Ein zufälliger Farbmix funktioniert fantastisch gut mit U-Bahn-Fliesen und vor allem Sechsecke – auch auf Böden! Diagonale Fliesen ist auch ideal für kleine Wand-Features wie Splashback-Fliesen. Das gängigste und einfachste Kachellayout, das Verlegen von Fliesen in einem Raster, ist sehr einfach. Wenn Sie Ihre Kacheln mit einer Ecke quadratisch festlegen, wird die Anzahl der erforderlichen Schnitte minimiert. Leider kann dieses Muster langweilig oder steril aussehen, wenn es mit einer einfachen, neutralen Fliese verwendet wird. Als eines der vielseitigsten Wand- und Bodenmaterialien auf dem Markt, Fliesen geben Ihnen fast unbegrenzte Auswahl. Mit einer Fülle von Optionen für Größe, Form, Farbe, Stil, Finish, Design und Effekte gibt es mindestens eine Fliese, die zu jedem Stil passt – egal wie einzigartig. Denken Sie daran, wenn Sie Ihr Kachellayout planen, dass es immer eine gute Idee ist, Ihre Fliesen zu « trocknen », bevor Sie sie aufkleben, um sicherzustellen, dass Sie mit den Ergebnissen 100% zufrieden sind. Für einen traditionelleren Look stapeln Sie klassische quadratische Kacheln in einem Rastermuster. Ein gerahmter Akzent verwandelt diesen Backsplash in ein Statement-Stück. Auf den ersten Blick mag French Pattern zufällig aussehen, aber im Laufe der Zeit wird das komplizierte Muster und die sorgfältige Planung offensichtlich.

Mit vier verschiedenen Größen von Fliesen, ist dieses Muster beliebt für Denfreien und wird oft mit Travertin Fliesen gesehen. Ein naher Verwandter des Fischgrätmusters, das Chevron-Muster hat derzeit einen großen Moment im Bodenbelag, alles wegen seiner beeindruckenden Fähigkeit, jeden Raum sofort edel aussehen zu lassen! Das Chevron-Kachel-Layout besteht im Grunde aus Reihen von Rechteckkacheln, wobei jede Zeile in die entgegengesetzte Richtung zu der Seite neben der Zeile ausgerichtet ist und eine V-Form erstellt. Die ordentliche Art und Weise, wie die Fliesen zusammenpassen, die scharfe Mittellinie, auf die das V trifft, und das texturierte Zick-Zack-Horizontalmuster arbeiten zusammen, um dieses Fliesenmuster super chic zu machen. Die Verwendung leicht kontrastierender Fliesenfarben, um die Zickzack-Kurse subtil zu definieren, oder das Mischen von Blockfarbenfliesen holzfarbene sind sehr trendige Möglichkeiten, um dieses Aussehen funktionieren zu lassen. Wenn Sie Ihr Herz auf dieses Muster eingestellt haben, lassen Sie es uns wissen und wir können Ihnen mehrere Linien aus Porzellan, Travertin, Kalkstein oder Marmor zeigen, die die richtigen Größenoptionen für das Versailles haben. Einige Linien werden sogar in Musterbündeln verkauft, um die Konstruktion dieses Musters so einfach wie möglich zu machen. Das subtile Muster, das durch das Radlayout erzeugt wird, bietet die Möglichkeit, eine Akzentfarbe oder Kachel in einen anderen Bereich des Raumes zu integrieren und den gesamten Look miteinander zu verbinden.