Musterlösung gedichtanalyse abitur

Verwenden Sie die Gegenwartsform, wenn Sie die Erklärung schreiben. Das Gedicht als Werk der Literatur existiert weiter! Kultureller Kontext: Inwelchem Zusammenhang steht das Gedicht, das Sie betrachten, mit dem historischen Kontext, in dem es geschrieben wurde? Zum Beispiel, was ist die kulturelle Bedeutung von Walt Whitmans berühmter Elegie für Lincoln « When Lilacs Last in the Dooryard Bloomed » angesichts der kulturellen Trends nach dem Bürgerkrieg in den USA? Inwiefern bezieht sich John Donnes Hingebungspoesie auf das umstrittene religiöse Klima im England des 17. Jahrhunderts? Diese Fragen können Sie vollständig aus dem Literaturteil Ihrer Bibliothek herausnehmen und beinhalten, sich über Philosophie, Geschichte, Religion, Wirtschaft, Musik oder die bildende Kunst zu befragen. Die Erklärung sollte dem gleichen Format wie die Vorbereitung folgen: beginnen Sie mit den großen Ausgaben und der grundlegenden Gestaltung des Gedichts und arbeiten Sie durch jede Zeile zu den spezifischeren Details und Mustern. Es ist nützlich, einige Standardkonventionen zu befolgen, wenn man über Poesie schreibt. Erstens, wenn Sie ein Gedicht analysieren, ist es am besten, Gegenwartsspannung anstatt Vergangenheitsform für Ihre Verben zu verwenden. Zweitens möchten Sie zahlreiche Zitate aus dem Gedicht verwenden und ihre Bedeutung und ihre Bedeutung für Ihre Argumentation erläutern. Denn wenn man das Gedicht nicht selbst zitiert, wenn man darüber streitt, schadet man seiner Glaubwürdigkeit. Wenn Ihr Lehrer auch um Kritik von außen an dem Gedicht bittet, sollten Sie auch Punkte anderer Kritiker zitieren, die für Ihre Argumentation relevant sind. Ein dritter Punkt zu erinnern ist, dass es verschiedene Zitate Formate für das Zitieren sowohl das Material, das Sie von den Gedichten selbst und die Informationen erhalten Sie aus anderen kritischen Quellen zu zitieren. Das gebräuchlichste Zitatformat für das Schreiben über Poesie ist das Format der Modern Language Association (MLA). Die Erklärung enthält keinen förmlichen Schlussabsatz; nicht einfach die Hauptpunkte der Einführung wiederholen! Das Ende der Erklärung sollte sich auf Soundeffekte oder visuelle Muster als letztes Element der Durchsetzung einer Erklärung konzentrieren. Oder, wie der Bachelor hier, kann der Schriftsteller einfach aufhören zu schreiben, wenn er oder sie das Ende des Gedichts erreicht: Wenn Sie das Design Zeile für Zeile analysieren, suchen Sie nach bestimmten Mustern, die einen Einblick in die dramatische Situation, den Geisteszustand des Sprechers oder die Verwendung von Details durch den Dichter geben.

Zu den häufigsten Mustern gehören die folgenden: Wie die Poesie selbst kann die Poesieanalyse viele Formen annehmen und aus vielen verschiedenen Gründen durchgeführt werden. Ein Lehrer könnte ein Gedicht analysieren, um ein bewussteres Verständnis dafür zu erlangen, wie das Gedicht seine Wirkung erreicht, um dies seinen Schülern mitzuteilen. Ein Schriftsteller, der das Handwerk der Poesie lernt, könnte die Werkzeuge der Poesieanalyse nutzen, um seine eigene Meisterschaft zu erweitern und zu stärken. [Zitat erforderlich] Ein Leser könnte die Werkzeuge und Techniken der Poesieanalyse nutzen, um alles zu erkennen, was das Werk zu bieten hat, und dadurch eine umfassendere, lohnendere Wertschätzung des Gedichts erlangen. [Zitat erforderlich] Eine Poesie-Erklärung ist eine relativ kurze Analyse, die die möglichen Bedeutungen und Beziehungen der Wörter, Bilder und anderer kleiner Einheiten beschreibt, aus denen ein Gedicht besteht.