Resale Vertrag

Käufer und Verkäufer sollten alle fragwürdigen Gegenstände besprechen, bevor sie einen Vertrag ausführen, damit alle Parteien das gleiche Verständnis dafür haben, welche Artikel bei der Immobilie bleiben und welche Artikel die Verkäufer mitnehmen werden. Einer der wichtigsten? Der New-Home-Verkaufsvertrag. BR: Sobald der Vertrag unterschrieben ist, kann es sehr schwierig sein, etwas im Vertrag zu ändern. Aus diesem Grund sollte es sorgfältig im Voraus gelesen und von Ihrem Makler und/oder einem Anwalt überprüft werden, bevor Sie es unterzeichnen. Nach der Unterzeichnung durch beide Parteien handelt es sich um eine rechtsverbindliche Vereinbarung, die nur geändert werden kann, wenn beide Parteien der Änderung zustimmen. BR: Ein Neu-Haus-Kaufvertrag hat im Grunde die gleichen Anforderungen wie ein Weiterverkaufsvertrag. Darin sind der voraussichtliche Stichtag, die Vertragsbedingungen, die Kosten und die Verpflichtungen beider Parteien zu tragen. Verbesserungen umfassen das Haus, Garage, und alle anderen « Befestigungen » und Verbesserungen an der Immobilie befestigt. Der Vertrag listet mehrere Artikel auf, die als « Verbesserungen » betrachtet werden können, jedoch müssen die Artikel « dauerhaft installiert und eingebaut » sein, damit sie automatisch an die Käufer übermittelt werden können. Weiterverkauf. Ein zweiter Verkauf eines Artikels; wie zum Beispiel, wenn A ein Pferd an B verkauft und dieser nicht bezahlt hat, für ihn, weigert sich, ihn wegzunehmen, wenn er durch seinen Vertrag dazu verpflichtet war, und dann A verkauft das Pferd an C. 2. Die Folge eines Weiterverkaufs besteht nicht immer darin, den Erstverkauf für nichtig zu machen, da B, wie im vorliegenden Fall, für die Differenz des Preises zwischen Dem Verkauf und dem Weiterverkauf A haftet.

4 Bing. 722; Blackb. über Den Vertrieb, 336; 4 M. & G. 898. BR: Das Größte, was man suchen muss, ist die Erstattungundfähigkeit und die im Vertrag aufgeführten Termine. In der Regel gibt es mehrere Termine, wie das Datum, das Sie benötigen, um Ihre Auswahl im Design Center zu finalisieren, Termine, die Sie benötigen, um die Finanzierung genehmigt zu haben, Ihr vorgeschlagenes Schließungsdatum, etc. n. Wieder verkaufen, vor allem im Einzelhandel. In vielen Staaten ist eine « Wiederverkaufslizenz » oder « Wiederverkaufsnummer » erforderlich, damit der Staat die Erhebung der Mehrwertsteuer auf Einzelhandelsverkäufe überwachen kann.

BR: Nein. Der Vertrag hat ein Datum, an dem diese Optionen abgeschlossen werden müssen.